avalanche-blog
MENSCHEN SCHAFFEN FORTSCHRITT

„Wenn einer der Köche ein neues, köstliches Gericht erfinden würde, so sollte es keinem anderen vor Ablauf eines Jahres gestattet sein, von dieser Erfindung Gebrauch zu machen, sondern nur dem Erfinder selbst. Während dieser Zeit sollte er den geschäftlichen Gewinn davon haben, damit die anderen sich anstrengten und wetteifernd sich in solchen Erfindungen zu übertreffen suchten. […]“

So schrieb Deipnosophistai schon um 720 v. Chr. In seinen Schilderungen finden sich bereits viele Aspekte moderner Patentgesetzgebung. 

So weit wollen wir zwar nicht zurück gehen, aber in unserem Blog soll es im weiteren Sinne genau darum gehen: Um den Wert der originären Idee – und den Schutz derselben um Fortschritt zu befördern. 

Image

Ein nützliches System

In meiner nunmehr über zwanzigjährigen Tätigkeit im gewerblichen Rechtsschutz macht mir zunehmend ein Zustand Sorge, der aus meiner Sicht das erfolgreiche und prinzipiell sinnvolle Patentsystem zunehmend kompromittiert. 
Klaus Raunecker, 1 June 2021

Beliebte Artikel

GEMEINSAM
Bringing great ideas to life

Manchmal reicht schon ein kleiner Impuls, um Großes zu bewirken. Lawinen werden genau genommen dadurch ausgelöst, dass eine Menge kleiner Schneeflocken zu Boden fällt. Nichts anderes wollen wir mit der avalanche-Methode umsetzen.

Das Ziel: Die Innovation verwirklichen

Die Ideen, die wir in unseren Projekten präsentieren, verdienen es, bekannt zu werden. Sei es, dass sie den richtigen Partnern vorgestellt werden, seit es, dass die Öffentlichkeit von dieser neuen Idee erfahren.

Unsere Projekte

Sie sind Experte – helfen Sie uns dabei

Sie können mit einem kleinen Impuls schon helfen: entweder Sie selbst wissen etwas zu dem Thema und den gestellten Fragen, oder Sie kennen jemanden, der helfen könnte. Es ihm dann weiterzuleiten, kann schon als kleiner Impuls reichen, um Großes zu bewirken.

Lawine

IHRE MEINUNG
Wir freuen uns auf Ihre Nachricht